Aufnahme von 1-jährigen Kindern

Aufnahme von 1-jährigen Kindern in der Kath. KiTa Rheidt

Immer mehr Eltern möchten oder müssen nach der Geburt eines Kindes ihre Arbeit schnellstmöglich wieder aufnehmen. Dies ist jedoch nur realisierbar, wenn eine verlässliche, kompetente und liebevolle Betreuung ihres Kindes sichergestellt ist. Die katholische Kindertagesstätte St. Dionysius‘ in Niederkassel-Rheidt hat auf die Bedürfnisse  der Eltern reagiert  und nimmt ab dem 1. August 2019 auch erstmalig 1-jährige Kinder auf.

In Vorbereitung hierzu werden nicht nur die pädagogische Arbeitsweise, sondern auch die Räumlichkeiten der Kita so umgestaltet, dass sich alle Altersstufen rundum sicher und geborgen fühlen.

Die katholische Kindertagesstätte ist eine drei-gruppige Einrichtung in dem ein Team von sechs Erzieherinnen und zwei Ergänzungskräften tätig ist. Die Einrichtung überzeugt, neben einem katholisch geprägten pädagogischen Konzept, durch liebevoll und praktisch gestaltete große Gruppenräume sowie ein sehr großzügiges Außengelände. Hier können die Kinder in einem geschützten Rahmen spielen, Neues entdecken, experimentieren und sich selbst als Teil der Gruppe erfahren. Die Kinder erleben hier eine optimale Begleitung und altersgerechte Förderung. Dadurch sind sie später als individuelle Persönlichkeit bestens vorbereitet, um den nächsten Entwicklungsschritt in die Schule machen zu können.

Sollten Sie für Ihr Kind, welches im August 2019 ein Jahr oder älter ist, einen Betreuungsplatz benötigen, können Sie ab sofort einen Aufnahmeantrag für das Kindergartenjahr 2019/2020 in der KiTa stellen.

Gerne können Sie sich vorab einen ersten Eindruck von der Einrichtung und dem KiTa-Team machen und Fragen direkt mit der Einrichtungsleiterin, Frau Christiane Pätz, klären. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin unter Tel.: 02208 3444 oder per Mail an kita-rheidt@kath-siegmuendung.de

Zurück