Verwaltungsleitung

Monika Krines

Verwaltungsleiterin

Tel.: 0 22 08 / 50 08 75
        0 172 417 10 78
E-Mail: monika.krines@kath-siegmuendung.de

Was macht eigentlich eine Verwaltungsleitung?

 

Ein wesentlicher Teil der Verwaltungsarbeit im Katholischen Gemeindeverband Siegmündung ist die Personalführung und -entwicklung. Seit Einführung der Verwaltungsleitung am 1. Juli 2018 ist dies eine der Hauptaufgaben. Sie ist die Vorgesetzte für alle Mitarbeitenden im Seelsorgebereich - mit Ausnahme der Pastoralen Dienste, hier bleibt Herr Pfarrer Stockhausen der Vorgesetzte. Die Verwaltungsleitung leitet somit auch das Pastoralbüro in Rheidt sowie die Pfarrbüros in Bergheim und Mondorf.

Sie übernimmt außerdem die Trägervertretung für die Kindertageseinrichtungen St. Dionysius in Rheidt, St. Laurentius in Mondorf und St. Lambertus in Bergheim.

Die Verwaltungsleitung arbeitet eng mit dem Kirchengemeindeverband zusammen und unterstützt diesen bei der Gremienarbeit, indem sie die Sitzungen vor- und nachbereitet und koordinierende Aufgaben übernimmt.

Eine weitere Aufgabe liegt in der Organisationsentwicklung im Seelsorgebereich: Die Verwaltungsleitung entwickelt Strukturen und Abläufe in der Zusammenarbeit weiter.

Die Verwaltungsleitung entlastet als Führungskraft den leitenden Pfarrer.

Die Abwicklung von Baumaßnahmen oder die Finanzsteuerung der Pfarrei gehören nicht zu ihrem Aufgabengebiet. Über die Finanzen der Pfarrei bestimmt nach wie vor der Kirchenvorstand. Ebenso bei Baumaßnahmen haben der Kirchenvorstand, die Rendantur, das Generalvikariat und vor allem der Architekt ihre Verantwortlichkeiten. Hier unterstützt die Verwaltungsleitung lediglich auf Wunsch bei größeren Projekten.

Möchten Sie weitere Informationen? Dann kontaktierten Sie unsere Verwaltungsleiterin Frau Monika Krines.