Pfarr-Cäcilien-Chor Bergheim

Der Kirchenchor von St. Lambertus Bergheim konnte im Jahr 2020 sein 150-jähriges Jubiläum feiern. 

Probe:
Mittwochs um 19:30 Uhr
Pfarrheim St. Lambertus, Zum Kalkofen 11-13, 53844 Troisdorf-Bergheim

Interesse geweckt? Dann können Sie ganz unverbindlich an einer Chorprobe teilnehmen oder nehmen Sie Kontakt zum Chorleiter auf.

Chorleitung & Kontakt:
Simon Botschen, Seelsorgebereichsmusiker

 

Palestrina-Medaille zum 150-jährigen Jubiläum

Der Allgemeine Cäcilienverband Deutschland (ACV) verleiht Kirchenchören, die 100 Jahre oder älter sind, als besonderen Dank und Anerkennung für die vielfältigen kirchenmusikalischen Dienste, die Palestrina-Medaille.

Giovanni Pierluigi da Palestrina war im 16. Jahrhundert ein wichtiger italienischer Kirchenmusiker. Er konnte die Kirche und insbesondere den damaligen Papst Marcellus II. davon überzeugen, dass das mehrstimmige Singen von einem Chor in der Messe die Andacht nicht störe, sondern die Seele der Gläubigen besonders öffnet, zur größeren Ehre Gottes und zur besseren Andacht des Volkes.

Aus nicht mehr nachvollziehbaren Gründen wurde die Verleihung bei der 100- als auch 125-Jahrfeier versäumt.

Ein Grund mehr die Medaille zum 150-jährigen Jubiläum zu beantragen.

Am Sonntag, 14. Juli 2019 war es dann soweit: In der Festandacht zum Jubiläum wurde die Palestrina-Medaille durch den Diözesanpräses des Kölner Cäcilienverbandes, Domkapitular Msgr. Markus Bosbach, dem Chor verliehen.

Für die Sängerinnen und Sänger war dies eine wunderbare Überraschung, die sie zu Recht mit Stolz erfüllt! Es ist etwas sehr besonderes, wenn man als Sänger ein so besonderes Jubiläum mitgestalten und feiern darf!